089 / 2190 988-77        

Gehirngerechte Seminargestaltung

Das Train the Trainer Seminar als Inhouse Seminar

Eine im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung im Jahre 2010 vom renommierten Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung veröffentlichte Studie berechnet den enormen volkswirtschaftlichen Schaden, der durch unzureichende Bildung entsteht. Prof. Ludger Wößmann, Inhaber des Lehrstuhls für Bildungsökonomik an der Ludwig-Maximilians-Universität zeigt den direkten Zusammenhang zwischen mangelhafter Bildung und volkswirtschaftlichem Schaden auf.

Gehirngerechte Weiterbildung ist die Lösung

Jeder Lernvorgang verändert das Gehirn in seiner Struktur. Die Effektivität unterschiedlicher lernpädagogischer Ansätze kann mittels modernster Methoden des Hirnscannings beurteilt werden. Wir können dem Gehirn heute schon beim Lernen zusehen. Das versetzt uns heute in die Lage, neue und gehirngerechte Lehrmodelle zu entwickeln.

Trainer und Seminarleiter brauchen ein neues Rollenverständnis

Die Vorstellung, dass Lernprozesse nach den Prinzipien des Nürnberger Trichters ablaufen, d.h. dass der Lehrer nahezu jeden Lerninhalt an jeden Schüler vermitteln kann, ist längst überholt. Das Gehirn ist kein reiner Datenspeicher, der nur gefüllt werden muss. Input zieht noch lange keinen entsprechenden Output nach sich.

Wissen kann nicht übertragen werden. Wissen muss in jedem Gehirn neu
geschaffen werden.

Die frühere Lehrerrolle als reiner „Stoffvermittler“ hat längst ausdient. Der Lehrer von heute ist Berater und Moderator. Der Lehrer der Vergangenheit suchte Fehler – heute geht es darum, Talente und Interessen zu entdecken. Der moderne Lehrer befindet sich immer mehr in der Rolle des „Schatzsuchers.“

Das Train the Trainer Seminar

Sie möchten in Ihrem Unternehmen und Ihren Seminaren für nachhaltig besseres Lernen sorgen? Dann liefert Ihnen dieses individuelle Seminar (Inhouse) die Grundlage dafür.

 

Ziel der Weiterbildung für Ihre Referenten

  • Die Referenten lernen den gehirngerechten Medieneinsatz im Seminar
  • Die Referenten lernen ein gehirngerechtes Rollenverständnis
  • Das vermittelte Wissen soll besser anwendbar sein (es soll mehr hängen bleiben)
  • Die Referenten lernen Teilnehmer aktivierende, gehirngerechte Methoden kennen
  • Die Quote der Wiederkehrer soll gesteigert werden

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Gehirngerechte Lernmethoden sorgen für einen nachhaltigen Wissenstransfer
  • Teilnehmeraktivierende Übungen vermitteln einen hohen Praxisbezug
  • In Kleingruppenübungen erfahren die Teilnehmer die Wirkung der Methoden
  • Gehirngerechter Beziehungsaufbau zu den Teilnehmern   
  • Praktisches Training des modernen Medieneinsatzes
  • In jedem Workshop werden konkrete Methoden trainiert, die sofort angewendet werden können

 

Ablauf und Dauer des Seminars:

Das Seminar dauert 2 Tage und wird individuell für Ihr Unternehmen durchgeführt. Die Teilnehmer erleben im Seminar direkt wie gehirngerechte Lernmethoden eingesetzt werden. Direkt im Seminar bekommen die Teilnehmer die Gelegenheit, die gelernten Methoden direkt in Ihre eigenen Seminarskripte einzubauen.

 

Inhalte:

  • Gehirngerechte Seminareröffnung
  • Die hirngerechte Dramaturgie jedes Seminars
  • Wie gewinne ich als Trainer in wenigen Minuten die Akzeptanz der Gruppe
  • Wann und wie gestalte ich die Vorstellungsrunde
  • Neurobiologische Grundlagen für das Lernen
  • Voraussetzungen die für Lernen geschaffen werden müssen
  • Wie speichert unser Gehirn Informationen?
  • Das Geheimnis erfolgreichen Lernens
  • Die fünf Gruppenphasen
  • Gehirngerechter Medieneinsatz

 

Trainingsmethoden: 

  • Gehirngerechte Kurzpräsentationen zur Vermittlung von fundiertem Wissen
  • Praktische Übungen
  • „Munterrichtsmethoden“ für lebendige Trainings
  • Gruppen- oder Partnerarbeiten
  • Selbstlerninstrumente mit Aktionsplänen
  • Wertschätzendes Feedback durch Gruppe und Referent
André Schneider - Kundengewinnungscoach

Ihr Trainer:

Andre Schneider ist seit 2010 Mitglied der Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement (AFNB). Unter Leitung von Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth hat er den Abschluss Master of cognitive Neuroscience (aon) erworben.

Seit 2016 leitet Andre Schneider als Direktor die Aus- und Weiterbildung der, in dieser Akademie angeschlossenen Trainer. Er ist Experte für Neuromarketing und gehirngerechtes Lernen.

Sie haben Fragen zum Seminar?

Dann nehmen Sie einfach über das folgende Formular Kontakt zu uns auf! Gern werden wir uns kurzfristig bei Ihnen melden.

* = Pflichtfelder

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?